Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer

+

Mühldorf – Am Montag, 31. Oktober, gegen 22 Uhr, ereignete sich ein folgenschwerer Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Radfahrer am Beginn des Stadtbergs.

Erstmeldung mit Bildern und Video

Der Fahrer eines VW fuhr auf seiner Fahrbahnseite vom Katharinenplatz in Richtung Stadtberg und erfasste dabei frontal einen Radfahrer, der in der Folge vom Pkw überrollt wurde und unter dem Fahrzeug eingeklemmt zum Liegen kam.

Rettungsdienst, Notarzt und Feuerwehr waren sehr schnell zur Stelle. Der junge Mann war jedoch so schwer verletzt, dass auch mit einem Ableben zu rechnen ist. Er wurde im Krankenhaus Mühldorf erstversorgt und in das Klinikum Rechts der Isar in München transportiert.

Um die Unfallstelle gegenüber Schaulustigen abzusichern wurden noch zwei Polizeistreifen hinzugezogen. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs ordnete die Staatsanwaltschaft Traunstein neben anderen Maßnahmen auch die Hinzuziehung eines Gutachters an.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser