Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Eine Pkw-Fahrerin aus Burghausen übersah im Kreisverkehr einen jungen Fahrradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Am Sonntag, den 03. Oktober 2010, gegen 12.35 Uhr, befuhr eine 31-jährige Frau aus Burghausen die Gemeindeverbindungsstraße von Burgkirchen in Richtung Burghausen. Kurz vor Burghausen, beim Kreisverkehr, übersah sie beim Einfahren in diesen einen bereits im Kreisel befindlichen 21-jährigen Radfahrer aus Burgkirchen.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad, wobei der Radfahrer zu Boden stürzte. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. An seinem hochwertigen Rennrad entstand Totalschaden in Höhe von circa 1800 Euro. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. An dem Pkw entstand kein Sachschaden.

Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser