Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Heldenstein - Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen kam es am Montagnachmittag, gegen 17 Uhr, auf der Isentalstraße.

Ein 47-jähriger VW-Fahrer fuhr von Stephanskirchen in Richtung Weidenbach. An der Kreuzung mit der Isentalstraße übersah er den bevorrechtigten Pkw eines 29-jährigen Mühldorfers. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden beide Beteiligten mittelschwer verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden, der entstandene Sachschaden beträgt 18.000 Euro.

Pressemeldung PI Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser