Lkw verursacht Unfall - Fahrerflucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Dorfen - Bei einem Abbiegevorgang eines Lkw ist es für einen BMW-Fahrer immer enger geworden. Er wich aus und prallte in ein weiteres Fahrzeug. Der Lkw-Fahrer fuhr einfach weiter!

Ein 37-jähriger Mann mit einem silberfarbenen BMW wollte am Montag, 28. Februar, gegen 20 Uhr von der B15 in die Staatsstraße 2084 in Richtung Erding einbiegen. Dazu ordnete er sich auf der Abbiegespur ein. Zur gleichen Zeit bog ein Lkw in die B15 in Richtung Dorfen ein.

Bei dem Abbiegevorgang kam der unbekannte Lkw-Lenker auf die Abbiegespur, sodass der BMW-Fahrer nach rechts ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kollidierte er mit einem BMW X5, der rechts an dem abbiegenden Pkw vorbeifahren wollte. Auch der X5 wich nach rechts aus und touchierte die Leitplanke. Der Lkw-Fahrer fuhr weiter in Richtung Dorfen, ohne sich um den Schaden in Höhe von 2500 Euro zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dorfen unter Tel. 08081 / 93050 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Dorfen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser