Mit viel Promille auf der Bundesstraße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Am Samstag teilte ein Zeuge gegen 19.50 Uhr mit, dass ein Pkw mit Rosenheimer Kennzeichen vor ihm in Schlangenlinien über die RO 44 fahre.

Der Fahrer konnte von der eingesetzten Streife an seinem Wohnanwesen angetroffen werden. Es stellte sich durch einen freiwilligen Alkoholtest heraus, dass der er fast zwei Promille intus hatte. Daraufhin wurde er zur Dienststelle der Polizeiinspektion Wasserburg am Inn verbracht. Dort wurde eine Blutentnahme durchgeführt, sowie der Führerschein sichergestellt.

Pressemitteilung Polizei Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser