Vier mutmaßliche Einbrecher festgenomm​en

Rosenheim/A8 - Traunsteiner Beamte nahmen am Donnerstagvormittag vier Ungarn vorläufig fest. Sie stehen im Verdacht, sich unbefugt Zutritt zu einem Bauernhof verschafft zu haben.

Die 24-jährige Bewohnerin eines landwirtschaftlichen Anwesens in Pang wurde auf zwei Männer aufmerksam, die sich gegen 8.45 Uhr vermutlich über die unversperrte Kellertüre Zutritt zum Wohnhaus verschafften.

„Nach einem Zimmer suchen“, so die überraschte Ausrede im gebrochenem Deutsch sollte der Grund gewesen sein, warum die beiden „Gäste“ plötzlich im Hausgang im zweiten Stock standen.

Noch bevor die Bewohnerin reagieren konnte, verschwanden die beiden Männer in einem Dreier BMW, in dem zwei weitere Männer saßen. Gestohlen wurde nach bisherigen Feststellungen nichts.

Die Polizeieinsatzzentrale reagierte auf den folgenden Notruf sofort, leitete eine Fahndung nach dem BMW ein. Viele Streifenwagen fuhren an und hielten Ausschau nach dem Fahrzeug. Gleichzeitig besetzten Zivilfahnder wichtige Knotenpunkte auf den Durchgangsstraßen und Autobahnen A8 und A93.

Rund zwei Stunden später fiel den Fahndungsbeamten im Bereich der Anschlussstelle Anger/Süd (A8) ein BMW auf. Die Beschreibung der Männer durch die Bewohnerin traf zu. Das Fahrzeug wurde sofort kontrolliert und die Insassen vorläufig festgenommen.

Sie streiten jeden Tatvorwurf der Ermittler ab. Doch die Bewohnerin hat sie wiedererkannt.

Ob die Männer womöglich für weitere sogenannte „Einschleichdiebstähle“ verantwortlich sein könnten, versucht nun die Kripo Rosenheim zu ermitteln.

Die vier ungarischen Männer wurden Freitagmittag, 12.08.11, wegen des Verdachts des versuchten Bandendiebstahls dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Traunstein, Zweigstelle Rosenheim, Haftbefehl gegen alle vier Männer.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser