Völlig berauscht durch die Nacht

Mühldorf - Beamte des Einsatzzuges Traunstein haben in der Nacht zum Samstag eine Drogenfahrt gestoppt. Die 23-jährige Fahrerin erwartet eine Strafanzeige.

In der Nacht vom vergangenen Freitag, den 23. September 2011, auf Samstag, den 24. September 2011, führten Beamte des Einsatzzuges Traunstein, Verkehrskontrollen im Stadtgebiet von Mühldorf durch.

Gegen 22.30 Uhr wurde in der Schillerstraße ein VW festgestellt, der mit drei Personen besetzt war. Bei der anschließenden Kontrolle wurden bei der 23-jährigen Fahrerin drogentypische Merkmale festgestellt. Ein auf der Polizeiinspektion Mühldorf durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf THC und Amphetamin, was auf einen vorangegangenen Konsum von Cannabis und Speed hindeutete.

Daraufhin wurde eine Blutentnahme im Klinikum Mühldorf durchgeführt. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Die junge Frau aus dem Landkreis Mühldorf/Inn erwartet nun ein Strafverfahren.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd - Operative Ergänzungsdienste

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser