Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin übersehen

Vogtareuth - Unfall zwischen Pkw und Fußgänger: Ein 38-jähriger Mann aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hat in Vogtareuth eine 77-jährige Frau übersehen und verletzt.

Am 03.09.2013 gegen 14.50 Uhr kam es in Vogtareuth zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin. Ein 38-Jähriger aus den Vereinigten Arabischen Emiraten fuhr auf der Krankenhausstraße rückwärts und übersah dabei eine hinter ihm vorbeigehende 77jährige Fußgängerin aus Vogtareuth.

Durch den Zusammenstoß fiel die Frau schwer verletzt zu Boden. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst und einen Notarzt vor Ort erstversorgt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand so gut wie kein Schaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare