Zu "voll" für den Alkoholtest

Mühldorf - Zu betrunken für den Alkoholtest war ein 25-jähriger Mann aus Massing. Die Polizei konnte ihn glücklicherweise noch rechtzeitig stoppen, bevor er losfahren konnte.

Beamte der Polizei Mühldorf verhinderten am 14.07.11 gegen 01.30 Uhr, dass ein 25-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Massing alkoholisiert mit einem Pkw vom Stadtplatz wegfährt. Der Mann war erheblich alkoholisiert auf dem Fahrersitz eines Pkw Mercedes angetroffen worden. Einen Alko-Test konnte er aufgrund seiner starken Alkoholisierung nicht durchführen.

Der Fahrzeug-Schlüssel wurde von den Beamten sichergestellt. Der 25-Jährige wird in einem Schreiben über die Gefahren und Folgen von Alkohol am Steuer informiert werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser