Vorfahrtsmissachtung führt zu Unfall

Kolbermoor - Am Montag ereignete sich auf der Staatsstraße 2078 ein Verkehrsunfall, wobei auch Personen zu Schaden kamen.

Am 19.12.2011 gegen 12.10 Uhr ereignete sich in Kolbermoor auf der Staatsstraße 2078, auf Höhe der einmündenden Farrenpointstraße, ein Verkehrsunfall mit zwei Pkw. Aus der untergeordneten Farrenpointstraße bog eine 65-jährige Nissan-Fahrerin nach links in die Staatsstraße ein und missachtete dabei die Vorfahrt einer 42-jährigen Fordfahrerin, welche aus Richtung Rosenheim kam. Beide Fahrzeugführerinnen waren angegurtet und an beiden Fahrzeugen lösten die Airbags aus.

Die Fordfahrerin wurde leicht verletzt und kam zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Bad Aibling. Am Ford entstand Totalschaden. Der Nissan wurde stark beschädigt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 16.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser