Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Vorglühen" brachte Platzverweis ein

Waldkraiburg - Einige Jugendliche konnten es nicht erwarten: Sie trafen sich bereits vor dem Volksfest zum sogenannten "Vorglühen" - und erhielten glatt einen Platzverweis.

Am Freitagabend wurden im Stadtbereich Waldkraiburg mehrere Personengruppen festgestellt, die sich zum sogenannten „Vorglühen für das Volksfest“ getroffen haben. Auch wenn die betroffenen Personen allesamt bereits volljährig waren, ist der Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit außerhalb von Schankflächen nicht gestattet.

Ganz abgesehen davon ist es auch nicht sonderlich ansehnlich und schon gar kein gutes Vorbild Kindern und Jugendlichen gegenüber. Die Personalien der betroffenen Personen wurden festgestellt, der Alkoholkonsum unterbunden und es wurde ein Platzverweis erteilt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare