Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorweihnachtliche Verkehrskontrollen

Rosenheim - Am Montagabend wurde die PI Rosenheim erneut durch Kräfte der Bereitschaftspolizei aus Dachau zur Durchführung stationärer Kontrollstellen unterstützt.

Insgesamt wurden nahezu 100 Personen und 60 Fahrzeuge durch die Einsatzkräfte bzgl. der Verkehrssicherheit ihrer Fahrzeuge und der Fahrtauglichkeit überprüft. Hierbei waren lediglich wenige Verkehrsordnungswidrigkeiten, wie Verstösse gegen die Gurtpflicht bzw. Benutzung des Mobiltelefons als Fahrzeugführer zu beanstanden.

Erfreulicherweise mussten keine Autofahrer wegen Alkohol oder Drogen am Steuer zur Rechenschaft gezogen werden.

Pressemeldung PI Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare