Vorfahrt im Kreisel genommen

Waldkraiburg - Ein 63-Jähriger hat im Kreisverkehr die Vorfahrtsregeln missachtet und ist dabei mit einem 46-Jährigen zusammengestoßen.

Am 1.03.2013, gegen 13.20 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Waldkraiburger mit seinem BMW die Staatsstraße 2091 von Ampfing in Richtung Waldkraiburg. Auf Höhe des Kinos fuhr er in den Kreisverkehr ein und übersah hierbei einen 46-jährigen Waldkraiburger, der sich mit seinem Mercedes schon im Kreisverkehr befand und somit Vorfahrt hatte.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Sachschaden ca. 5000 Euro. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.

Pressebericht Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser