Unfall in Waldkraiburg

Parkenden Anhänger übersehen und aufgefahren

Waldkraiburg - Am Mittwochabend ereignete sich in Waldkraiburg ein Unfall. Verletzt wurde dabei niemand.

Am Mittwoch, den 22. November, um 21.45 Uhr, fuhr eine 20-jährige Frau aus dem Landkreis Mühldorf mit ihrem VW in Waldkraiburg auf der Teplitzerstraße ortsauswärts. Dabei übersah sie einen am rechten Fahrbahnrand unter einer Straßenlaterne parkenden serbischen Lkw mit Anhänger und fuhr auf diesen frontal auf. Die Frau blieb bei dem Unfall unverletzt.

Der VW wurde im vorderen, rechten Bereich stark eingedrückt. Der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro. 

Das Auto musste abgeschleppt werden. Am Lkw-Anhänger entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein/Einsatzgruppe Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser