Radfahrerin von Auto gestreift

Waldkraiburg - Am Dienstagnachmittag wurde eine 75-jährige Radfahrerin von einem Auto angefahren. Sie verletzte sich und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Am 24. September, gegen 13.45 Uhr, befuhr eine 75-jährige Waldkraiburgerin mit ihrem Fahrrad die Reichenberger Straße in Richtung Waldbad. Hinter ihr fuhr ein 54-jähriger Waldkraiburger mit seinem Auto. Auf der abknickenden Vorfahrtsstraße wollte die Radfahrerin geradeaus zum Waldbad fahren, der Auto-Fahrer ging aber davon aus, dass sie ebenfalls nach rechts abbiegen möchte.

Dies war jedoch nicht der Fall und es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin stieß mit dem rechten Außenspiegel des Autos/Mitsubishi zusammen und fiel zu Boden und hat sich an der Hüfte verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus in Mühldorf gebracht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser