Bier im Auto: Polizei nimmt Mann Schlüssel weg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Ein eigenartiges Verhalten hat ein 35-Jähriger an einer Tankstelle an den Tag gelegt. Die Polizei fand Bierflaschen in seinem Auto und nahm ihm den Autoschlüssel weg.

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Sonntag verhielt sich ein 35-jähriger Waldkraiburger gegen 16.55 Uhr etwas eigenartig. Er stand an der Tankstelle in der Teplitzer Straße. In seinem Auto lagen Bierflaschen herum.

Laut seinen Angaben trank er sein Bier an der Tankstelle. Ein freiwilliger Alkotest ergab einen Wert von 1,1 Promille. Da eine Fahrt nicht nachgewiesen konnte, wurde die Weiterfahrt unterbunden und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser