ca. 500 Euro Beuteschaden

Blumenvasen in der Beethovenstraße entwendet

Waldkraiburg – Ein bislang unbekannter Täter hat in der Zeit von Ostersonntag bis 3. April in der Beethovenstraße zwei zu Blumenvasen umfunktionierte Behältnisse entwendet. Hinweise an die Polizei.

In der Zeit von Ostersonntag bis 3. April, hat ein bisher unbekannter Täter, zwei chrombeschichtete Behältnisse (VA-Stahl), aus einem Garten in der Beethovenstraße, entwendet. Die Behältnisse wurden als Blumenvasen umfunktioniert. Diese sind ca. 40 Kilo schwer und ca. 45x45 cm groß. Der Beuteschaden beträgt ca. 500 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser