Einbrecher war nicht sonderlich clever

Waldkraiburg - Ein unbekannter Einbrecher hat jetzt in der Troppauer Straße zugeschlagen. Sonderlich schlau angestellt hat er sich dabei jedoch nicht:

Zwischen dem 11. und 15. Dezember ist ein bisher unbekannter Täter in ein Wohn- und Geschäftshaus in der Troppauer Straße eingedrungen. Über ein Dach gelangte der Täter auf die Dachterrasse und schlug dort die Scheibe eines Dachlukenfensters ein. Er stieg ein und durchsuchte die leer stehenden Wohnräume und den Geschäftsbereich. Entwendet wurde nichts. Es entstand Sachschaden von etwa 250 Euro.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser