Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall in Waldkraiburg

Fahrradfahrerin (77) wird von Auto erfasst - Frau stürzt zu Boden

Waldkraiburg -

Die Pressemeldung im Wortlaut:Am 3. Juni, gegen circa 11.15 Uhr, überquerte eine 77-jährige Frau die Reichenbergerstraße in Waldkraiburg. Hierbei schob sie ihr Fahrrad. Als die Dame die Straße bereits überquert hatte und sich lediglich das Hinterrad des Fahrrades auf der Fahrbahn befand, erfasste eine Autofahrerin mit ihrem Wagen das Hinterrad. 

Hierdurch stürzte die 77-jährige Frau zu Boden und verletzte sich im Bereich der rechten Schulter. Die Fahrerin gab ihre Personalien vor Ort nicht bei der Verletzten an und fuhr anschließend weiter. 

Passanten oder Verkehrsteilnehmer, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang oder Angaben zur Person oder dem Fahrzeug machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Waldkraiburg zu melden (Tel.: 08638/94470).

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare