Einsatz in Waldkraiburg am Donnerstag

Verbranntes Essen löst Rauchmelder aus - Feuerwehr weckt Bewohner

Waldkraiburg - Am 30. November wurde gegen 00.05 Uhr der Polizei Waldkraiburg mitgeteilt, dass in der Erzgebirgsstraße ein Rauchmelder in einer Wohnung pfeift.

Nach mehrmaligen Klopfen an der Wohnungstüre öffnete der 50-jährige Bewohner, der bereits schlief. Den Rauchmelder nahm er zuvor wohl nicht wahr. 

Wegen angebrannten Essen löste der Melder aus. Zwei Fahrzeuge der Feuerwehr Waldkraiburg waren bereits vor Ort.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser