Gasleitung mit Baggerschaufel beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Ein Baggerfahrer beschädigte am Freitag im Immanuel-Kant-Weg eine Gasleitung. Der Bereich wurde großräumig abgesperrt.

Am 12. Oktober, gegen 8.40 Uhr, war ein 53-jähriger Waldkraiburger Baggerfahrer mit Aushubarbeiten im Immanuel-Kant-Weg beschäftigt.

Bei seiner Arbeit beschädigte er mit der Baggerschaufel eine Gasleitung, wobei hörbar Gas ausströmte.

Daraufhin wurde vor Ort durch die Feuerwehr Waldkraiburg eine räumliche Absperrung errichtet. Zudem waren Angestellte der ESB Südbayern vor Ort, welche zügig die Gasleitung abdrehen konnten.

Laut Auskunft der Freiwilligen Feuerwehr bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für die angrenzenden Nachbarn des Wohnhauses.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser