Handgreiflicher Streit in Lokal

Waldkraiburg - Ein 21-Jähriger wurde am frühen Samstagmorgen bei einem handgreiflichen Streit im Gesicht verletzt. Die Streitursache konnte keiner der Beteiligten nennen.

Am 30. Juni, gegen 4.15 Uhr, kam ein 21-jähriger Waldkraiburger zur Polizeistelle Waldkraiburg und teilte mit, dass er von einem Mann in einem Waldkraiburger Lokal gerade mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurde. Der Täter sei auch noch vor Ort.

Der Geschädigte erlitt durch den Schlag eine leicht blutende Platzwunde an der Oberlippe. Nach der Befragung begaben sich die Streifenbesetzung und der Geschädigte in das Lokal, wo die Tat stattgefunden hatte. Der 28-jährige Täter und auch der Geschädigte konnten beide nicht angeben, warum sie denn in Streit geraden sind. Beide waren deutlich alkoholisiert.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser