Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Waldkraiburgerin (50) vergisst Leckerei auf Herd

14 Feuerwehrmänner rücken wegen Schokoglasur auf dem Herd aus

Waldkraiburg - Weil eine Frau (50) in am Montagabend eine Schokoglasur auf dem Herd vergessen hat, rückte die Feuerwehr mit 14 Mann und zwei Fahrzeugen aus.

Polizeimeldung im Wortlaut:

Am Montagabend, um 21.45 Uhr, erhitzte eine 50-jährige Waldkraiburgerin bei sich zuhause in der Balthasar-Neumann-Straße Schokoglasur auf dem Herd. 

Sie übersah diese, so dass es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Die Feuerwehr Waldkraiburg war mit drei Fahrzeugen und 14 Mann am Einsatzort

Außerdem wurde der Rettungsdienst verständigt, der die Frau aufgrund ihrer Atemschwierigkeiten in ein Krankenhaus brachte.

Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare