Unrat in Waldkraiburg entdeckt

Müll im Peters-Park entsorgt - Verursacherin (35) ermittelt

Waldkraiburg - Matratzen, Flaschen und Papier wurde im Peters-Park illegal entsorgt. Die Polizei konnte die Verursacherin ermitteln.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Eine Fußstreife der Polizei Waldkraiburg fand im "Peters-Park" am Sonntag, den 06.10.2019, gegen 21.30 Uhr, eine große Menge an Unrat, die dort unrechtmäßig abgelagert wurde. Es handelte sich um Glasflaschen und Papier, aber auch Matratzen und ein Lattenrost wurden auf diese Weise entsorgt. 

Als rechtmäßige Eigentümerin des Mülls konnte durch die Polizeibeamten eine 35-jährige Frau, die in Waldkraiburg wohnhaft ist, ermittelt werden. Sie wurde angezeigt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Soeren Stache

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT