Polizei vor Ort

Hund löste handgreiflichen Nachbarzoff aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Am Montagabend, kam es zwischen zwei Nachbarn aufgrund eines Hundes zu einem lautstarken Streit. Ein 63-Jähriger wollte daraufhin zuschlagen.

Am Montagabend, kam es zwischen zwei Nachbarn aus dem Keplerweg aufgrund eines Hundes zu einem lautstarken Streit. Der amtsbekannte 63-jährige Waldkraiburger versuchte den Hundebesitzer mit einem Holzstecken zu schlagen und verletzte diesen am rechten Oberarm.

Die Polizei war vor Ort.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser