Einbrüche, Auto-Aufbrüche und noch mehr

Waldkraiburg - Jetzt wurde er gefasst: Ein 20-Jähriger hatte mehrere Einbrüche begangen, Autos aufgebrochen und vermutlich noch einige Straftaten mehr verübt.

Die Polizei Waldkraiburg konnte einen mit Haftbefehl gesuchten 20-jährigen Waldkraiburger jetzt „dingfest“ machen. Er hielt sich seit Tagen vor der Polizei versteckt und konnte am vergangenen Donnerstag, den 1. August festgenommen werden. Die Person wurde dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Mühldorf vorgeführt und anschließend in die Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim überstellt.

Der Haftbefehl bestand wegen verschiedenen Einbrüchen und Auto-Aufbrüchen. Nach den bisherigen Ermittlungen können ihm noch weitere Straftaten nachgewiesen werden beziehungsweise gilt er hierzu als dringend tatverdächtig.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser