Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sogar Polizei in Waldkraiburg wird angegriffen

Betrunkener 16-Jähriger rastet aus: Verängstigte Mama ruft Polizei

Waldkraiburg - Am Mittwochmorgen eilte die Polizei zu einer verängstigten Mutter in Waldkraiburg. Ihr 16-jähriger Sohn rastete in betrunkenem Zustand vollkommen aus, als die Beamten am Haus eintrafen.

Die Pressemeldung im Wortlaut: 

Am Mittwoch in den frühen Morgenstunden verständigte eine verängstigte Mutter die Beamten der Polizei in Waldkraiburg, dass ihr 16-jähriger Sohn zuhause in der Richard-Wagner-Straße betrunken randaliert. 

Als die Polizeibeamten eintrafen, reagierte der Jugendliche äußerst aggressiv. Die Beamten wurden von dem Jugendlichen massiv beleidigt und mussten schließlich einen Angriff des jungen Mannes mit Pfefferspray abwehren. Er wurde in Gewahrsam genommen. Die Ermittlungen gegen den amtsbekannten Jugendlichen wurden aufgenommen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg 

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare