Besoffener Randalierer festgenommen

Waldkraiburg - Der verschwundene Geldbeutel brachte einen 39-Jährigen in der Wohnung seiner Mutter zur Weißglut. Er zerstörte die Einrichtung, doch dabei blieb es nicht.

Am 16.07.2013, gegen 18.00 Uhr, randalierte ein 39-jähriger Waldkraiburger in der Wohnung seiner Mutter. Er suchte seinen Geldbeutel und als er ihn nicht fand, flippte er aus und zerschlug Teile der Wohnungseinrichtung. Er nahm sich dann eine größere Summe Bargeld seiner Mutter und verließ die Wohnung.

Um 21.35 Uhr konnte der 39-Jährige von der Polizei in der Nähe der Wohnung vorläufig festgenommen werden. Er war erheblich alkoholisiert und verbrachte deshalb die Nacht in der Zelle bei der Polizei. Ein Großteil des Geldes konnte bei ihm sichergestellt und an die Mutter zurückgegeben werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser