Streit in Erstaufnahmeeinrichtung

Handfeste Auseinandersetzung in Waldkraiburg

Waldkraiburg - Am Montagabend kam es in der Erstaufnahmeeinrichtung zu einem handfesten Streit. Ein 19-jähriger Tunesier musste wegen einer Platzwunde an der Lippe und Nasenbluten behandelt werden.

Am Montag um 22 Uhr kam es in der Dependance, der Außenstelle der Erstaufnahmeeinrichtung München, zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern. Ein 36-jähriger Syrer und ein 19-jähriger Tunesier waren sich über "Grundlegende Dinge des syrischen Volkes" nicht einig und trugen dies mit Fausthieben aus. Nachdem sich daraufhin der ältere nicht mehr beherrschen konnte, schlug er seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht. Dieser erlitt eine Platzwunde an der Lippe und Nasenbluten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser