Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Schlechter Ort für schlechtes Benehmen - Sachbeschädigung bei der Polizeiinspektion

Waldkraiburg - Einen schlechten Ort für schlechtes Benehmen hatte sich ein alkoholisierter Waldkraiburger am Wochenende ausgesucht.

In der Nacht von Samstag, 27. auf Sonntag, den 28. Oktober beschädigte ein Waldkraiburger Bürger beim Verlassen der Dienststelle einen im Eingangsbereich aufgestellten Ständer für Informationsbroschüren. Zuvor hatte er in alkoholisiertem Zustand bei den diensthabenden Beamten um einen Transport mit dem Dienstfahrzeug nach Hause ersucht. Nachdem ihm dies verwehrt wurde, zeigte er sich dermaßen erzürnt und stieß besagten Ständer um. Den Herrn erwartet nun eine Strafanzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare