In Waldkraiburg

Unbekannter lockert Radmuttern an VW 

Waldkraiburg - Ein bislang unbekannter Täter hat die Radmuttern eines VW gelockert und damit einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr begangen. Nun bittet die Polizei um Hinweise. 

Im Juni wurden auch in Mettenheim Radmuttern gelöst

Am Dienstag wurde gegen 9 Uhr bei der Polizeiinspektion Waldkraiburg eine Anzeige erstattet. Ein 34-jähriger Waldkraiburger meldete, dass die Reifenmuttern an seinem VW von einen unbekannten Täter gelockert wurden. Das Auto war in der Lindenthalstraße geparkt. 

Glücklicherweise konnte der Mann die Sabotage noch rechtzeitig bemerken und beheben. Wer sachdienliche Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Waldkraiburg Tel.: 08638/9447-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser