Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

40.000 Euro Sachschaden und zwei Anzeigen nach Unfall

Waldkraiburg - Am Dienstagmorgen kam es bei einem Abbiegevorgang an der Kreuzung Grüner Weg/Schillerstraßezu einem Zusammenstoß von zwei Autos. Der entstandene Sachschaden ist erheblich:

Am Dienstag, den 30. Oktober, um 6.55, befuhr ein 49-jähriger Waldkraiburger den Grünen Weg in Richtung Daimlerstraße. 

Auf Höhe der Schillerstraße wollte er auf der Kreuzung wenden. Er setzte dazu den Blinker nach links, scherte allerdings zunächst nach rechts aus. Ein hinter ihm fahrender 20-Jähriger Verkehrsteilnehmer übersah das Blinklicht und ging davon aus, dass der Waldkraiburger nach rechts abbiegen möchte. Als er an ihm vorbeifuhr, bog der 49-Jährige Audi-Fahrer nach links ab und es kam zum Zusammenstoß

An beiden Wagen kam es zu einem erheblichen Schaden in Höhe von insgesamt 40.000 Euro. Beide Autofahrer müssen nun mit einer Anzeige rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare