25.000 Euro Schaden nach Unfall

Waldkraiburg - Teuer wird es jetzt vermutlich für eine junge Seat-Fahrerin. Denn die Dame verursachte einen Unfall, bei dem insgesamt 25.000 Euro Sachschaden entstand.

Am Donnerstag, 19.12.2013, 5.57 Uhr, fuhr eine 20-jährige Seat-Fahrerin auf der Reichenberger Straße in südlicher Richtung. Als sie die Graslitzer Straße überqueren wollte, missachtete sie die Vorfahrt eines von links kommenden 53-jährigen Ford-Fahrers. Die Lichtzeichenanlage war zu dieser Zeit nicht in Betrieb.

Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die 20-Jährige leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 10.000 Euro am Seat Ibiza und ca. 15.000 Euro am Ford Kuga. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Waldkraiburg säuberte die Unfallstelle.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser