Polizei Waldkraiburg:

20-Jährige begeht Unfallflucht

Waldkraiburg - Hatte sie nichts bemerkt? Eine 20-Jährige kam von der Straße ab und beschädigte dabei Verkehrszeichen und Straßenbegrenzungen. Statt anzuhalten, fuhr sie weiter.

Am 30. März, gegen 12.55 Uhr, fuhr eine 20-jährige Golffahrerin auf der MÜ 13 von Haigerloh kommend in Richtung Waldkraiburg. Sie kam nach Zeugenangaben in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab in den Grünstreifen.

Dort beschädigte sie zwei Straßenbegrenzungspfosten und ein Verkehrszeichen. Ohne anzuhalten fuhr die 20-Jährige weiter. Sie bekommt nun eine Anzeige wegen Unfallflucht.

An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 200 Euro, der sonstige Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser