Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vandalismus in der Rosenstraße

Waldkraiburg - Sinnlose Zerstörungswut ist einem roten Audi in der Rosenstraße nicht gut bekommen. Der Wagen wurde von bis dato unbekannten Tätern massiv beschädigt.

Im Zeitraum vom 21.12.2012, gegen 16 Uhr bis 22.12.2012, gegen 12 Uhr, wurde offensichtlich durch einen oder mehrere unbekannte Täter ein in der Rosenstraße 5 ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkter roter Audi 80 Avant mutwillig beschädigt. Hierbei wurden das linke Scheinwerferglas und die linke Rücklicht-Kunststoffabdeckung eingeschlagen oder eingetreten. Außerdem wurde die Fahrertür eingedellt und zerkratzt.

Wer kann hierzu sachdienliche Hinweise geben? Mögliche Zeugen des Vorfalles werden darum gebeten, sich diesbezüglich mit der Polizeiinspektion Waldkraiburg unter der Telefonnummer 08638/9447-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare