Unerwarteter Drogenfund

Waldkraiburg - Angehalten wurde der Mann, weil man ihn eines Diebstahls verdächtigt hat. Doch verhaftet wurde er, weil er Drogen mit sich führte.

Im Rahmen von Ermittlungen zu Diebstählen im Innenstadtbereich erhielten Beamte der Polizeiinspektion Waldkraiburg Hinweise auf eine verdächtige Person.

Während einer Streifenfahrt wurden die Beamten auf einen 48-jährigen Italiener aufmerksam, auf den die Beschreibung exakt passte. Der Mann wurde einer Kontrolle unterzogen.

Zwar stellte sich heraus, dass der Mann wohl mit den Diebstählen nichts zu tun haben dürfte, allerdings wurde bei der Kontrolle ein Tütchen mit Marihuana aufgefunden. Die Folge der Kontrolle ist nun, dass er sich wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz zu verantworten hat.

Pressemitteilung  Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser