Kleine Ursache, große Wirkung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Ein Notruf, der schockiert: Dichter Qualm dringt aus einer Wohnung, der Mieter ist noch drin und reagiert nicht mehr! Aber diesmal war alles halb so wild...

Am 09.08.2012 ging bei der Einsatzzentrale der Notruf ein, dass aus einer Wohnblockswohnung Qualm kommt. Der Mieter solle sich noch immer in der Wohnung befinden und nicht reagieren.

Alarmiert wurden sowohl die Feuerwehr, wie auch Polizei und Notarzt. Ein Großaufgebot fand sich vor der Wohnung in Waldkraiburg ein.

Grund für den Qualm waren am Ende drei verbrannte Würstchen in der Pfanne. Der Eigentümer hatte die Brutzler vollkommen vergessen und war vor dem Fernseher eingeschlafen.

Ergebnis: geringer Sachschaden, viel Rauch und etwa 30 umsonst eingesetzte Kräfte.

Pressebericht OED Traunstein

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser