Zum Glück keine Verletzten in Waldkraiburg

Lkw-Fahrer wendet mitten auf der Straße - Crash

Waldkraiburg - Am Donnerstag kam es in Waldkraiburg zu einem Unfall. Ein Lkw versuchte auf der Egerländer Straße zu wenden und übersah dabei ein Auto hinter ihm.

Am Donnerstag ereignete sich gegen 17.30 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 53-jähriger Traunsteiner befuhr mit seinem Lkw die Egerländer Straße und wollte nach links in die Kirchenstraße abbiegen. 

Während des Abbiegevorgangs bemerkte er jedoch, dass er falsch fuhr. Deshalb versuchte er auf der Kreuzung zu wenden, indem er rückwärts fuhr. Dabei übersah er aber einen Audi, der sich hinter ihm befand. Es kam zum Zusammenstoß. 

Beim Audi entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser