Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Verletzte bei Unfällen Motorrad und Mofa

Waldkraiburg/Neumarkt-St. Veit - Für Zweiradfahrer war der Freitag kein guter Tag. Im Landkreis Mühldorf wurden gleich mehrere von ihnen verletzt.

Kradfahrer fährt auf Auto auf

Am Freitag, 26. April, gegen 13.20 Uhr befuhren die Fahrer eines VW Passat und eines KTM-Leichtkraftrads die Staatsstraße von Waldkraiburg in Richtung Mühldorf am Inn. Kurz vor der Einmündung der Gemeindestraße nach Ebing musste das Auto verkehrsbedingt abgebremst werden.

Der nachfolgende Leichtkraftradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und das Krad stieß gegen das Heck des Autos. Der Kradfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde in der Kreisklinik Mühldorf a.Inn behandelt.

Mofafahrer übersieht Auto

Gege 13.40 Uhr wollte ein Mofafahrer in Neumarkt-St. Veit die Adlsteiner Straße überqueren. Dabei übersah er ein Auto auf der Adlsteiner Straße und es kam zum Zusammenstoß. Der Mofafahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.

Noch ein weiterer Motorradfahrer wurde bei diesem Unfall in Waldkraiburg verletzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare