Waldstück in Pürten

Zurückgelassene Bierflaschen entfachen Brand 

Pürten - Am 9. August kam es zu einem Brand in einem Waldstück. Der Auslöser hierfür war eher ungewöhnlich..

In einem Waldstück bei Pürten kam es am Donnerstag, gegen 13.25 Uhr zu einem Brand. Dabei fingen Bäume, Sträucher und die Wiese auf einer Fläche von 100 Quadratmetern Feuer. Dieses konnte durch die FFW Pürten in Zusammenarbeit mit der FFW St. Erasmus gelöscht werden. Vor Ort fand die Feuerwehr Bierflaschen, die wohl der Auslöser des Brandes waren.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser