In der Brunhuberstraße

Einbruchsversuch im Burgerfeld in Wasserburg

Wasserburg - Ende Juli wurde in der Brunhuberstraße versucht, über die gartenseitige Terrassentür in ein Reihenhaus einzubrechen. Nun bittet die Polizei um Hinweise. 

Der unbekannte Täter hatte dazu zwei längliche Löcher oben und unten in den Türrahmen gebohrt. Ein Öffnen der Tür gelang so nicht, der Täter gelangte nicht ins Haus. Bemerkt wurde der Schaden an der Terrassentür am Montag, der Täter könnte aber auch schon einige Tage vorher aktiv gewesen sein. 

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge bitte an die Polizei in Wasserburg. Relevant wäre die letzte Juliwoche im Bereich Brunhuberstraße/Burgerfeld.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser