Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Geparktes Auto angefahren und geflüchtet

Wasserburg - Bereits am Montag, den 6. Mai kam es zwischen 19 und 23 Uhr in Wasserburg zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein 21-jähriger Babenshamer parkte sein Auto, einen schwarzen VW Golf, am Marienplatz gegenüber der dortigen Kirche. Als er nach Hause gefahren war, musste er feststellen, dass sein Auto linksseitig am Heck beschädigt war. Die Stoßstange war verbogen und wies großflächig Kratzer auf. 

Der Schaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Wasserburg (Tel. 08071/91770) zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT