Radfahrer von Hund angegriffen

Edling - Arglos radelte ein Mann am Montag in Edling die Birkenstraße entlang, als er plötzlich von einem freilaufenden Hund angegriffen wurde.

Am Montag, 7. Janauar, gegen 11.00 Uhr, fuhr ein Radfahrer auf der Birkenstraße in Edling entlang. Plötzlich lief ein Hund von einem Anwesen auf den Radfahrer zu und biss diesen in den Fuß. Der Mann musste sich zur Erstversorgung in ärztliche Behandlung begeben.

Gegen den Hundehalter wird wegen des Verdachtes der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser