Die Polizei ermittelt

Einbrecher richtet in Reitmehring hohen Schaden an

Reitmehring - In der Zeit zwischen Freitag, 5. Juli, bis Montag, 8. Juli, versuchte ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Bahnhofstraße in Reitmehring einzubrechen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Dabei wurde ein nicht unerheblicher Sachschaden verursacht. Möglicherweise wurde der Unbekannte während der Tatausführung gestört. Die Polizeiinspektion Wasserburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 08071 / 91770 um Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT