An den Scherben geschnitten

Hungriger Dieb bricht Snackautomat in Wasserburg auf und klaut Schokoriegel

Am Sonntag wurde ein Snackautomat in der Wasserbruger Ledererzeile aufgebrochen und stark beschädigt. Offenbar wurden nur Schokoriegel entwendet. Der oder die Täter verletzten sich an den Scherben.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Wasserburg am Inn im Wortlaut:

Wasserburg a. Inn - Am Sonntag, den 21. März gegen 17.30 Uhr, brachen Unbekannte einen Snack- und Getränkeautomaten, welcher sich neben einem Tabakwarenhandel in der Ledererzeile in Wasserburg befindet, auf. Dabei wurden Schokoriegel entwendet. Der Automat wurde nicht unerheblich beschädigt. Einer der Täter hat sich offensichtlich an den Scherben verletzt.

Die Polizei Wasserburg hat die Ermittlungen wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. Am Tatort wurde eine Spurensicherung durchgeführt. Unter der Telefonnummer 08071/9177-0 wird um Hinweise zu den derzeit noch unbekannten Tätern gebeten.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Wasserburg am Inn

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kommentare