Das Licht geklaut!

Wasserburg - Da staunte der Lkw-Fahrer nicht schlecht. Als er zu seinem geparkten Lkw zurückkam, hatte jemand seine Scheinwerfer gestohlen.

Ein Berufskraftfahrer stellte am Freitag, 10. August, gegen 16.30 Uhr, seinen neuen Lkw der Marke „Scania“ in Wasserburg, Staudhamer Feld, ab. Als er am Sonntag, 12. August, gegen 16 Uhr, zu seinem Lkw zurückkam, bemerkte er das Fehlen der beiden vorderen Scheinwerfer. Ein unbekannter Täter hatte die beiden Scheinwerfer entwendet und dabei auch noch einen Kabelsatz abgezwickt. Ein Scheinwerfer kostet nach Angaben des Berufskraftfahrers rund 500 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg, Tel. 08071/91770, zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser