Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Am Gries: Unbekannter kracht in geparkten Golf und haut einfach ab

Wasserburg - Ein Unfall ereignete sich Samstagnachmittag auf dem Parkplatz am Gries. Doch der Unfallfahrer kümmerte sich nicht um den Schaden und haute einfach ab.

Ein junger Mann aus Amerang stellte am 27.10.2018, gegen 16.15 Uhr, seinen dunklen VW Golf in Wasserburg auf dem Parkplatz am Gries ab. Im Zeitraum von 16.15 bis ca. 17.45 Uhr stieß ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen den geparkten Pkw des jungen Mannes. Es entstand ein Schaden an der Fahrerseite des VW Golf; Beschädigt wurden der Fahreraußenspiegel, die Fahrertüre und die hintere linke Türe. Den Schaden schätzte der Geschädigte auf 2.500 bis 3.000 Euro.

Um die Schadensregulierung kümmerte sich der oder die Unfallverursacher/in nicht. Es wurde keine Notiz am Pkw des Geschädigten hinterlegt, auch die örtlich zuständige Polizeiinspektion Wasserburg wurde nicht verständigt.

Eine Spurensicherung wurde durchgeführt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg, Tel. 08071/9177-0, zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare