Zwei-Meter-Eistüte geklaut

Wasserburg - Der Geschäftsführer eines Restaurants in Wasserburg zeigte den Diebstahl einer etwa zwei Meter großen Eistüte an, die auf dem Vorplatz des Restaurants angebracht war.

Die (ungefüllte!) Rieseneistüte aus Kunststoff wurde am Sonntag in der Zeit von 23 Uhr bis 24 Uhr von einem unbekannten Täter entwendet. Die Eistüte beschrieb der Geschäftsführer wie folgt: ca. zwei Meter hoch, die Eiswaffel in der Farbe beige, die drei Eiskugeln in den italienischen Nationalfarben weiß/grün/rot. Den Wert bezifferte der Anzeigenerstatter mit etwa 600 Euro.

Die Eistüte hatte er erst im Mai 2009 in Italien gekauft.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Wasserburg unter Telefon 08071/9177-0.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser