Zeugen gesucht!

Dreister Taschendieb bei Lidl am Werk

Wasserburg- Eine ältere Dame wurde am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr Opfer eines dreisten Taschendiebes.

Als die Dame gerade dabei war, ihre wöchentlichen Einkäufe zu erledigen, wurde ihr aus ihrer Jackentasche heraus ihr Geldbeutel entwendet.

Als der Geldbeutel später außerhalb des Marktes gefunden wurde, fehlten sowohl das Bargeld als auch die EC-Karte der Dame.

Zeugen, die innerhalb oder außerhalb des Wasserburger Lidl - Marktes verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg unter der Tel.Nr. 08071/9177-0 zu melden.

Pressemeldung Polizei Wasserburg am Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser