3,5 Tonnen Minibagger verschwunden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rott am Inn - Dafür braucht man mehr als nur Muskelkraft: Um einen 3,5 Tonnen schweren Minibagger zu stehlen, legten sich Diebe scheinbar richtig ins Zeug! Die Polizei ermittelt nun.

Im Lauf des vergangenen Wochenendes wurde ein im Rotter Forst an der RO 45 abgestellter Minibagger entwendet. Die 3,5 Tonnen schwere Arbeitsmaschine war neben der Fahrbahn versperrt abgestellt und muss mit einem Anhänger abtransportiert worden sein.

Der Wert des Baggers liegt bei ungefähr 30.000 Euro. Es handelt sich um einen weißen Bagger der Marke Terex mit einem montierten Tieflöffel. Zeugen des "Abtransportes" werden gebeten, sich bei der Polizei Wasserburg am Inn unter 08071 91770 zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser